Bayerischer Jura. Urlaubsland der Tr䵭e. - www.bayerischerjura.de

Golfsport im Bayerischen Jura


Golfen - eine Sportart, bei der Natur und Mensch nicht besser harmonieren könnten. Ob alleine oder mit der Familie, nur zum Schnuppern oder zum Erlernen des Golfsports, die Golfplätze im Bayerischen Jura - teilweise auch mit Golfschulen -  bieten Ihnen ein unvergessliches und natürliches Freizeiterlebnis! Golfhotels und Golfanlagen, von der öffentlichen 9-Loch-Akademie-Anlage über 18-Loch-Meisterschaftsplätze bis hin zum PGAMasterplatz, schaffen ein abwechslungsreiches und kurzweiliges Angebot.

Im Landkreis Neumarkt ist ein richtiges Golf-Dorado entstanden, das mittlerweile als Golfregion sehr bekannt ist. Von insgesamt fünf Golfplätzen rangieren zwei Plätze bereits unter den deutschen Top 20. Golf-Dorado, das sind der GC Herrnhof bei Neumarkt, der GC Lauterhofen, der GC Hilzhofen mit Meisterschaftsplatz und der Golfakademie sowie der Graham Marsh Design Course am Habsberg. Letztere wurde sogar inm elitären Keis der "Leading Golf Courses of Germany" aufgenommen. Im Landkreis Regensburg warten Golfplätze in Donaustauf und Sinzing auf Abschläge vom Green. Im Landkreis Kelheim ist golfen in Bad Abbach, Bad Gögging und Rudelzhausen möglich. Die Variante des Swing Golfes bietet sich in Paulushofen bei Beilngries. Im Amberg-Sulzbacher Land kommen Golfer in Schmidmühlen und Königstein auf Ihre Kosten.


Gut Deutenhof bei Kelheim
Gut Deutenhof bei Kelheim

Golfplatz am Habsberg
Golfplatz am Habsberg
 
Video wird geladen ..
Interaktive Karte Bayerischer Jura