Bayerischer Jura. Urlaubsland der Tr䵭e. - www.bayerischerjura.de
Amberg-SulzbachNeumarktRegensburgKelheim
 
Prospektbestellung
 

Landkreis Regensburg – Wandern, Radfahren, Natur genießen, Kultur erleben

Kallmünz mit Burgruine
Kallmünz mit Burgruine
Kloster Pielenhofen
Kloster Pielenhofen
"Golddorf" Ramspau
"Golddorf" Ramspau
Wallfahrtskirche Mariaort in Pettendorf
Wallfahrtskirche Mariaort
Wanderung auf dem Alpinen Steig
Wanderung auf dem Alpinen Steig
Walderlebniszentrum Sinzing
Walderlebniszentrum Sinzing
Vogel- und Umweltstation in Regenstauf
Vogel- & Umweltstation Regenstauf

UNESCO-Welterbe Regensburg, viele Kulturdenkmäler und Natur-Urlaub

Der Landkreis Regensburg glänzt mit der Verschiedenartigkeit seiner Landschaften und der großen Zahl von Kulturdenkmälern. Er umschließt das UNESCO-Welterbe Regensburg mit seiner historischen Altstadt und Stadtamhof.

Das geschichtsträchtige Donautal mit den weiten Fluren des Gäubodens, der Vordere Bayerische Wald, die beiden Flusstäler von Naab und Regen und das romantische Felsental der Schwarzen Laber mit den Hochflächen zum Bayerischen Jura bilden Gegensätze, die einerseits zu Entdeckungsreisen, aber auch zum Ruhen, Verweilen und Schauen einladen. 

Die Juralandschaft im nordwestlichen Teil des Ferienlandes beginnt direkt vor den Toren Regensburgs. Was den Bayerischen Jura für Freunde des Natururlaubs besonders faszinierend macht, ist seine landschaftliche Vielfalt.
Schroffe Kalksteinriffe wechseln sich ab mit sanften Kuppen, Höhenrücken und Mulden und überall schlängeln sich stille Fluss- und Bachläufe, wie die Schwarze Laber hindurch.

Aktivurlaub in Bayern - Wandern und Radfahren im Bayerischen Jura

Herrliche Wanderwege und abwechslungsreiche Radwege laden zum erfrischenden Aktivurlaub ein.

Eine Wanderung auf dem Alpinen Steig führt Sie über eine Felslandschaft, wie man sie aus dem Voralpenland kennt. Das Gipfelkreuz erklimmen, dem Lauf der Laber mit seinen vielen Mühlen folgen oder die Burgruinen Loch, Laaber und Ehrenfels können Sie bei einer Wanderung auf dem Burgensteig erkunden.

Bei einer Radtour oder Wanderung entlang des Flusslaufs der Naab, erwarten Sie wunderschöne An- und Aussichten auf das romantische Örtchen Kallmünz mit seiner Burgruine, das Kloster Pielenhofen, die Wallfahrtskirche Mariaort oder die Burg Wolfsegg. Die faszinierende Naturlandschaft lädt aber auch zum Verweilen und zum Ruhe genießen ein.

Das Regental ist lieblich und schroff zugleich. Satte Wiesen und Wälder und sanfte Hügelketten verleihen ihm seine wildromantische Prägung. 

Prachtvolle Kirchen und Klöster sowie zauberhaft gelegene Ortschaften wie das prämierte "Golddorf" Ramspau fügen sich in die über Jahrhunderte gewachsene Kulturlandschaft ein.

Erschließen Sie sich die Vielfalt des Regentals beim Wandern, Radfahren oder Angeln!

Neben den vielen Wander- und Radfahrmöglichkeiten gibt es noch viel zu entdecken und erleben. Ob eine Waldentdeckungstour im Walderlebniszentrum Sinzing, ein Klettertag im DAV-Kletterzentrum in Lappersdorf oder die Besichtigung der Vogel- und Umweltstation Regenstauf – hier ist für jeden etwas dabei!

Weitere Informationen:

Tourismusbüro Landkreis Regensburg
Altmühlstraße 3, 93047 Regensburg
Tel. 0941 4009-495, Fax 0941 4009-490
tourismus@landratsamt-regensburg.de
www.landkreis-regensburg.de

 

 
Video wird geladen ..
Interaktive Karte Bayerischer Jura