Bayerischer Jura. Urlaubsland der Tr䵭e. - www.bayerischerjura.de

Naturparke


Im Bayerischen Jura erwartet Sie eine unverbrauchte Naturlandschaft, die durch ihre Vielfalt und Gegensätzlichkeit besticht. Nicht ohne Grund erstrecken sich die beiden größten Naturparke Bayerns über weite Teile des Bayerischen Jura: Der Naturpark Altmühltal im Süden und der Naturpark Fränkische Schweiz - Veldensteiner Forst im Norden. Aber auch der kleinste Naturpark Deutschlands - der Hirschwald - liegt im Bayerischen Jura.

Naturpark Fränkische Schweiz - Veldensteiner Forst

Der Naturpark Fränkische Schweiz – Veldensteiner Forst liegt zwischen den Städten Nürnberg, Bamberg und Bayreuth. Er ist einer der größten Naturparke in Deutschland. Kernland ist die traditionsreiche Ausflugs- und Urlaubsregion "Fränkische Schweiz". Auch ein Teil des Bayerischen Jura liegt im Naturpark. Mehr...

Naturpark Hirschwald

Ausgedehnte Wälder, idyllische Juratäler, Buchen bestandene Dolomitkuppen, wundervolle Wacholderheiden sowie viele seltene Pflanzen und Tiere machen den Hirschwald zu einer ökologischen Perle Deutschlands. Durch die außergewöhnliche Werbemaßnahme "Pflanz´Dir einen!" soll aus dem kleinsten Naturpark Deutschlands der größte werden. Mehr...

Naturpark Altmühltal

Im Naturpark Altmühltal gibt es viele Freizeitangebote: Rad-, Wander- oder Bootsausflüge, Klettertouren und Naturerkundungen laden dazu ein, diesen herrlichen Landstrich kennen zu lernen. Höhepunkte sind der Altmühltal-Panoramaweg und der Altmühltal-Radweg. Aber auch abseits dieser „Vorzeigerouten“ lässt sich der Urlaub entspannt genießen. Mehr...

Naturschutzgebiet Weltenburger Enge im Naturpark Altmühltal
Naturschutzgebiet Weltenburger Enge im Naturpark Altmühltal
Im Naturpark Hirschwald
Im Naturpark Hirschwald
Königstein im Naturpark Fränkische Schweiz - Veldensteiner Forst
Königstein im Naturpark Fränkische Schweiz - Veldensteiner Forst
 
Video wird geladen ..
Interaktive Karte Bayerischer Jura